Köln und Stuttgart mit neuen US-Boys


Die Cologne Crocodiles und die Stuttgart Scorpions haben nochmal aus Übersee Verstärkungen verpflichtet. Auf der Suche nach dieser ist auch Potsdam. 

Köln und Stuttgart mit neuen US-Boys Foto: Stefan Seeboth Photography

  • COLOGNE CROCODILES: Kema-Kaleiwahea kommt als Linebacker
  • STUTTGART SCORPIONS: Makoa Camanse-Stevens kommt auf die Waldau
  • KIEL BALTIC HURRICANES: Saisonaus für Anthony Bass
  • POTSDAM ROYALS: Zach Shaw fällt mit Schlüsselbeinbruch aus

COLOGNE CROCODILES: Nachdem beim Aufsteiger einige Startet aus der Defense verletzungsbedingt langfristig ausfallen werden, haben die Crocodiles den 25-jährigen Makani Kema-Kaleiwahea verpflichtet. Der ehemalige Spieler und Teamcaptain der University of Hawaii soll Linebacker Justin Cooper ersetzen.

STUTTGART SCORPIONS: Die sich in der Krise befindenden Schwaben ihre Wide-Receiver-Unit noch einmal verstärkt. Makoa Camanse-Stevens kommt ebenfalsl von der University of Hawaii, nachdem er zuvor am Arizona Western College als Quarterback zum Einsatz gekommen war. In Stuttgart soll er Fabian Weigel ersetzen.

KIEL BALTIC HURRICANES: Die schlimmsten Befürchtungen haben sich bestätigt. Linebacker Anthony Bass zog sich beim Auswärtssieg bei den Dresden Monarchs einen Kreuzbandriss zu und wird diese Saison nicht mehr zur Verfügung stehen.

POTSDAM ROYALS: Bittere Nachrichten für die Potsdam Royals und ihre Aufstiegsambitionen. Starting Quarterback Zach Shaw zog sich beim Erfolg gegen die Paderborn Dolphins einen Schlüsselbeinbruch zu und fällt mehrere Wochen aus.

 

 

amfoo - All About American Football
Football Tickets jetzt suchen
Amfoo Shop
Großer Ausverkauf German
Gorilla Sports Onlineshop

Teamfinder


Amfoo Shop
Highlights der Woche